FixedFloat Blog

Unsere News, Kryptowährungen und Tutorials

Steigende miner fees im Bitcoin-Netzwerk

In den letzten drei Tagen ist die durchschnittliche Transaktionsbearbeitungsgebühr im Bitcoin-Netzwerk laut Blockchair-Daten von 3.5 USD auf 11 USD gestiegen. Diese Dynamik wird im Zusammenhang mit dem Anstieg des Bitcoin-Preises und der hohen Volatilität beobachtet.

Zuvor war eine solche Provisionserhöhung Ende 2017 zu verzeichnen. Dann stieg der durchschnittliche Provisionssatz auf 62 USD pro Transaktion, und der Preis für 1 BTC war historisch gesehen das Maximum — etwa 20 000 USD.

Aufgrund des Preisanstiegs von BTC hat die Anzahl der Transaktionen zugenommen. Derzeit befinden sich rund 150 000 Transaktionen im Mempool. Wenn Sie dringend Münzen senden müssen, empfehlen wir die Festlegung einer hohen Provision. Andernfalls kann die Transaktion hängen bleiben.