FixedFloat Blog

Unsere News, Kryptowährungen und Tutorials

Ein klares Beispiel dafür, wie Transaktionen in der Blockchain bestätigt werden

Zu Beginn des Studiums der Arbeit von Kryptowährungen und Blockchain-Netzwerken verstehen viele von uns nicht, wie Netzwerke funktionieren, warum Bitcoin-Transaktionen für eine lange Zeit bestätigt werden und wie Netzwerkbestätigungen angezeigt werden. Sie können über einige technische Details und die ungefähre Berechnung der Transaktionsbestätigungszeit in unserem anderen Artikel lesen. Jetzt wollen wir in einer einfacheren Sprache darüber sprechen und dabei das Beispiel verwenden, das jeder versteht — den Zugverkehr.

Ein kurzes Beispielmodell:

  • Passagiere — Transaktionen
  • Serien — neue Blöcke, die im Netz erscheinen
  • station — mempool netzwerk
  • Ticketpreis — Online-Provision
  • Controller und Lokführer — Bergleute
  • die Anzahl der Züge, die den Bahnhof verlassen haben, nachdem der Fahrgast in den Zug eingestiegen ist - die Anzahl der Transaktionsbestätigungen

Jedes Blockchain-Netzwerk muss von Minern unterstützt werden. Sie schürfen neue Blöcke. Stellen Sie sich vor, dass Blöcke Züge sind, die ungefähr alle 10 Minuten am Bahnhof ankommen. Aber der Zeitabstand zwischen den Zügen ist immer unterschiedlich und niemand weiß, wann es einen neuen Zug geben wird. Es kommt vor, dass Züge alle 2 Minuten fahren und es seit mehr als einer Stunde keine neuen Ganzzüge mehr gibt.

Wenn Sie Kryptowährung übertragen möchten, wird eine neue Transaktion erstellt. Stellen Sie sich eine Transaktion als Passagier vor, der in einen Zug einsteigen möchte. Während sich die Passagiertransaktion an der Station befindet, befindet sie sich im Netzwerk-Mempool, das heißt, sie ist noch nicht Teil der Blockchain.

Für ein Ticket für eine Passagiertransaktion können Sie beliebige Kosten zahlen, sogar null, aber die Bergarbeiter-Kontrolleure pflanzen zuerst diejenigen, deren Preis pro Gewichtseinheit höher sein wird. Und jeder sieht, wer welchen Preis festgelegt hat. Die Transaktionsgebühr ist der Preis für das Einsteigen in den Zugblock und wird vor dem Einsteigen in den Zug festgelegt. Der festgelegte Preis kann nur geändert werden, indem das Passagiergeschäft selbst ersetzt wird.

Ein Ganzzug ist hinsichtlich des Gewichts der Passagiertransaktionen, die er annehmen kann, begrenzt. Jeder neue Zug verfügt über eine andere Anzahl von Waggons und kann eine andere Anzahl von Fahrgästen aufnehmen. Bei Bitcoin können durchschnittlich 2500 Passagiertransaktionen in einen eingehenden neuen Zugblock gelangen. Wenn die Anzahl der Fahrgäste groß ist und keine neuen Züge eintreffen, werden große Linien gebildet. In dieser Situation kann jeder der Netzwerkbenutzer fallen.

Nachdem die Passagiertransaktion die mempool-Station verlassen hat und den Ganzzug erreicht hat, hat sie ihre erste Netzwerkbestätigung.

Nach der ersten Bestätigung der Transaktion kann der Benutzer, der sie erhalten hat, sofort über die erhaltenen Beträge verfügen, sofern dies auf Protokollebene eines bestimmten Blockchain-Netzwerks nicht verboten ist. Börsen und Austauscher können die für ihre Sicherheit erforderliche Anzahl von Bestätigungen überschätzen.

Jede neue Bestätigung wird nur bei neuen Ganzzügen angezeigt, die neue Passagiertransaktionen vom Bahnhof abholen. Das heißt, wenn Sie 5 Netzwerkbestätigungen benötigen, müssen Sie nach dem Block, in den die gewünschte Transaktion fiel, 4 weitere neue Blöcke abwarten.

Wir beschreiben eine ziemlich typische Problemsituation, die bei einer Transaktion auftreten kann

Stellen Sie sich vor, dass zu einem bestimmten Zeitpunkt die mempool-Station ziemlich leer ist und der Ticketpreis hoch gewählt wurde, um in den ersten Zugblock zu gelangen. Aber eine Stunde vergeht, und es gibt keinen neuen Ganzzug. Die Zahl der Passagiertransaktionen ist bereits deutlich gestiegen und Neuankömmlinge setzen die Preisprovision bereits deutlich höher als die ursprüngliche, um auch in den ersten Zug einzusteigen. Infolgedessen kann eine Fahrgasttransaktion erst nach wenigen Stunden in den Zugblock gelangen, und der Absender oder Empfänger wird mit diesem Ergebnis sehr unzufrieden sein..

Manchmal kann eine Transaktion ersetzt werden, dies hängt jedoch von den Funktionen des Kryptowährungsportfolios und den verfügbaren Mitteln ab.