FixedFloat Blog

Unsere News, Kryptowährungen und Tutorials

Bitcoin-Adressformate und Leistungsvergleich

Es gibt 3 Arten von Adressen:

  1. P2PKH oder Legacy address (altes Adressformat) ist die erste Version einer Bitcoin-Adresse, die mit der Nummer "1" beginnt und 26 bis 36 Zeichen hat. Die durchschnittliche Gebühr beim Senden von einer P2PKH-Adresse ist normalerweise höher als beim Senden von einer Segwit-Adresse, da Transaktionen mit veralteten Adressen größer sind.
    Beispiel: 1A1zP1eP5QGefi2DMPTfTL5SLmv7DivfNa
  2. P2SH Der neue Adresstyp ist ähnlich wie P2PKH aufgebaut, beginnt jedoch mit "3" anstelle von "1". P2SH bietet komplexere Funktionen als der vorherige Adresstyp. Um über P2SH gesendete Bitcoins auszugeben, muss der Empfänger ein Skript bereitstellen, das dem Skript-Hash und den Daten entspricht, wodurch das Skript wahr wird. Ein gewöhnlicher Benutzer muss jedoch lediglich wissen, dass bei Verwendung dieser Art von Adresse anstelle von P2PKH die durchschnittliche Transaktionsgebühr geringer ist.
    Beispiel: 3GRdnTq18LyNveWa1gQJcgp8qEnzijv5vR
  3. P2WPKH oder Bech32 ist ein erweiterter Adresstyp, der zum Reduzieren der Blockchain-Blockgrößen verwendet wird, um die Transaktionsantwortzeit zu beschleunigen. Adressen beginnen mit "bc1" und sind länger als P2PKH und P2SH. Bech32 ist das native Segwit-Adressierungsformat (obwohl P2SH auch eine Segwit-Adresse sein kann), weshalb normalerweise die Verwendung von Segwit-Adressen gemeint ist.
    Der Vorteil ist die niedrigste Transaktionssendegebühr und die hohe Verarbeitungsgeschwindigkeit.
    Der Nachteil solcher Adressen ist, dass sie noch nicht von allen Geldbörsen und Systemen unterstützt werden.
    Beispiel: bc1qnkyhslv83yyp0q0suxw0uj3lg9drgqq9c0auzc

FixedFloat verwendet standardmäßig Bech32-Adressen, da sich unser Team der Einführung neuer Technologien verschrieben hat.

Leistungsvergleichstabelle für Bitcoin-Adressen

Der Einfachheit halber verwenden wir die folgenden Abkürzungen:
I   – P2PKH, Adresse beginnt mit "1"
II  – P2SH, Adresse beginnt mit "3"
III – Bech32, Adresse beginnt mit "bc1"

Absender-Adresstyp Art der Empfängeradresse Durchschnittliches Transaktionsgewicht Fazit
I I 764 Die ineffizienteste Transaktion, die Art der Absenderadresse spielt eine Schlüsselrolle, die Empfängeradresse wirkt sich nicht in allen Beispielen auf die Effizienz aus
I II 756
I III 752
II I 541 Transactions with a P2SH sender address are more than 29% cheaper than with an outdated P2PKH address
II II 533
II III 529
III I 449 Transactions with a Bech32 sender address are more than 40% cheaper than with an outdated P2PKH address; and more than 15% cheaper than with a P2SH address
III II 441
III III 437